Alles rund um Lund.

Der Designwettbewerb schreibt Geschichten. Das ganze Jahr über, und das seit Jahren. Hier sind sie.

DP 2017 Plakat cover

Wettbewerbsmotiv 2017

Download

Was ist der aktuelle Stand des Design­­wettbewerbs? Wann war Design-Legende Dieter Rams Jurymitglied? Wie war die Preisverleihung im Bauhaus Dessau? Und wer hat eigentlich mit welchen Projekten den Wettbewerb vor neun Jahren gewonnen? Fragen über Fragen und alle Antworten unten.

Neuer Wettbewerb: Nomade in Germany

Wie viel Heimat passt in einen Karton?

Unter dem Motto „Nomade in Germany“ stellt der Designpreis der IKEA Stiftung 2017 große Fragen: Passt Heimat in einen Karton? Kann in einer neuen Unterkunft Ankunft gelingen? Wie wird aus vier Wänden ein Zuhause? Gibt es überhaupt Nomaden in Deutschland? Fakt ist: Wir ziehen heute viermal häufiger um als unsere Eltern. Wir reisen Studien- und Arbeitsplätzen hinterher. Fakt ist: Viele Menschen verlassen ihre Heimat, um bei uns eine neue zu finden. Ob soziale Mobilität oder Migration – das moderne Nomadentum stellt Fragen. Die IKEA Stiftung ist neugierig auf Deine Antworten, die du ab 15. Januar bis 31. März 2017 hier auf dieser Seite hochladen kannst.

IKEA überholt Apple

Warm, wärmer, Workshop

Verleihung im Heizkraftwerk: Der Preis ist heiß

6 Juroren wählen aus 155 Einreichungen

Startschuss zum neuen Wettbewerb

Kinder, was für ein Workshop!

Preisverleihung im Kraftwerk Berlin

Jury sichtet Rekordjahrgang

Neues Jahr, neuer Wettbewerb

Workshop am IKDC in Lund

Preisverleihung wieder beim DMY

Juroren treffen sich in Berlin

Preisträger bloggen aus Lund

Workshop in Lund

Preisverleihung im Bauhaus Dessau

Jurysitzung in Berlin

Jährlich grüßt das Lund Blog

Workshop: Helle Köpfe hoch im Norden

Offizielle Preisverleihung in Tempelhof

Jury einstimmig: ein starker Jahrgang

Workshop: Designing for Children

Preisverleihung: Gewinner heben ab

Jury wählt 10 Preisträger aus

IKEA Designchef beim Workshop

Lund Blog gestartet

Sigga Heimis bei der Art Basel

Preisverleihung an der Startbahn

Jurysitzung in der Schwedischen Botschaft